Vorträge 2019 im Kreis Herzogtum Lauenburg (Ratzeburg, Mölln etc.):


Vortrag in Mölln: homöopathische Erste Hilfe - Teil 1


Nicht nur beim Sport sondern auch beim Heimwerken oder Herumtollen unserer Kinder sehen wir uns häufig mit kleineren Unfällen und Verletzungen konfrontiert. Wenn Sie die Schmerzen schnell lindern und den Heilungsprozess beschleunigen wollen, dann finden Sie in der Homöopathie eine sehr effektive und effiziente Methode.
Ich informiere Sie über die Möglichkeiten der Ersten Hilfe mit Homöopathie. Um Ihnen das notwendige Wissen zu vermitteln, werden Sie zunächst in die Grundlagen der klassischen Homöopathie eingeführt. Danach erfahren Sie konkret, welche homöopathischen Mittel in welcher Weise bei verschiedenen Verletzungsarten einzusetzen sind. Ergänzend werden Maßnahmen aus der Naturheilkunde vorgestellt.
Im Einzelnen wird auf folgende Verletzungen eingegangen:
  • Wunden
  • Gehirnerschütterung
  • Gesichtsverletzung
  • Augenverletzung
  • Sehnenverletzung
  • Verstauchung
  • Muskelriss
  • Knochenverletzung
  • Drüsenverletzung
Veranstaltungsort: Waldsportplatz, Ratzeburger Straße 37, 23879 Mölln
Termin: 9. November 2019, 14:30 - ca. 17:30 Uhr
Kostenbeitrag: 10 €. Darin ist ein ausführliches Skript mit allen Informationen des Vortrags enthalten.
Diese Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit der Möllner Sportvereinigung v. 1862 e.V. statt.
Zur Anmeldung wenden Sie sich bitte an die Möllner Sportvereinigung v. 1862 e.V: Ratzeburger Straße 37, 23879 Mölln, Telefon: 04542/8270332, E-Mail: info@moellnersv.de, Homepage: http://www.moellnersv.de

Info

©  by Praxis für Klassische Homöopathie und Kinesiologie :: Aktuelles :: Aktuelles
letztes Update: 18.09.2019, 12:17:53

Suche